Warenkorb 0 Artikel Artikel (Leer)

Keine Artikel

noch festzulegen Versand
0,00 € Gesamt

Warenkorb anzeigen

Produkt wurde in den Korb gelegt

Menge
Gesamt

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es gibt 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.

Gesamt Artikel (inkl. MwSt.)
Gesamt Versandkosten (inkl. MwSt.) noch festzulegen
Gesamt (inkl. MwSt.)
Einkauf fortsetzen Zur Kasse gehen

Wir empfehlen Ihnen dringend, dass Sie alle Anweisungen, die Ihnen von Ihrem Arzt Auge, zusätzlich zu den Anweisungen in diesem Dokument und die Etikettierung von ihr Objektiv. Kontaktlinsen Pakete sind MANIPULATIONSSICHERE und steril, wenn sie beschädigt oder geöffnet, nicht verwenden. 

Handling & richtig Ihre Kontaktlinsen vorbereiten:

  1. Waschen Sie Ihre Hände und trocknen Sie sie gut, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen tragen.
  2. Sie müssen nicht Ihre Finger, Stifte, Nägel oder andere scharfe oder nicht-sterilen Objekt zu holen oder um Ihre Linsen. Die Verwendung solcher Produkte kann zu Schäden an der Oberfläche der Linsen, sowie möglicherweise verunreinigenden ihre Linsen und Augen.
  3. Wenn das Objektiv fällt auf nicht-sterilen Oberfläche, Abholen, dann Waschen und Desinfizieren mit einem richtigen Kontaktlinsen-pflegemittel und Desinfektionsmittel.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Objektiv nicht von innen nach außen. Die Linse sollte in der Schale nach oben bringen. Um die richtige Position des Objektivs, halten Sie die Linse zwischen Daumen und Zeigefinger, und wenn die Linse ist curling nach innen, dann das Objektiv korrekt positioniert ist. Wenn die Kante nach außen einrollen, dann ist es von innen nach außen und umgekehrt sollte vor dem Tragen.

Tragen Sie Ihre Kontaktlinsen:

  1. Halten Sie die oberen Wimpern und augenlid bis unten Ihr Auge-Stirn, mit der anderen den Zeigefinger, und zur gleichen Zeit, ziehen Sie das untere Augenlid mit Ihrem Mittelfinger. Dann, während sie nach oben, um die Linse auf die weiße Fläche des Auges und bewegen Sie die Linse auf die Mitte des Auges mit dem unteren Deckel. Entfernen Sie Ihre Finger und lassen Sie den unteren Deckel zuerst, dann lassen Sie die obere Abdeckung. Wiederholen Sie die oben genannten Schritte mit dem anderen Auge.
  2. Wenn Ihr Objektiv nach dem Tragen der Kontaktlinse verschwommen ist, kann das Objektiv außermittig sein, dann können Sie es wieder in die richtige zentrale Position bringen, indem Sie das Auge schließen und das Augenlid vorsichtig ausrichten Ihrem Augenarzt.
  3. Wenn Sie Ihre Kontaktlinsen tragen, ist es ratsam, dass Sie immer mit Ihrem Objektiv-Behälter bereits gefüllt mit frischen Kontaktlinsen-Lagerung Lösung, so dass es praktisch wäre, wenn Sie Ihre Kontaktlinsen entfernen müssen.

Entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen:

  1. Waschen Sie Ihre Hände und trocknen Sie sie gut, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen.
  2. Blinken Sie mehrere Male, dann, während Ihr Gesicht ist geradlinig fixiert, schauen nach oben so viel wie möglich. Ziehen Sie das untere Augenlid nach unten sanft mit dem Mittelfinger, dann berühren Sie das Objektiv und schieben Sie es nach unten auf den weißen Bereich des Auges mit der Spitze des gleichen Hand Zeigefinger. Während noch nach oben, sanft Prise das Objektiv zwischen Daumen und Zeigefinger, dann peal es aus dem Auge.
  3. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Kontaktlinsen zu entfernen, benetzen Sie Ihre Augen mit ein paar Augentropfen, warten Sie ein paar Minuten, bevor Sie es erneut versuchen, dann blinkt ein paar Mal, und wenn Sie glauben, dass das Objektiv frei bewegt sich auf dem Auge, folgen Sie den oben genannten Schritten Wieder, um es von Ihrem Auge zu entfernen. Wenn Sie das Objektiv nicht leicht entfernen können, wenden Sie sich an Ihren Augenarzt für weitere Anweisungen.

Pflege für Ihre Kontaktlinsen:

  1. Sie müssen Ihre Kontaktlinsen nach dem Entfernen immer reinigen und desinfizieren.
  2. Verwenden Sie niemals Speichel, Leitungswasser, jede hausgemachte Lösung, jede nicht sterile oder exponierte Lösung oder irgendetwas anderes als empfohlene Lösungen zum Spülen oder Reinigen Ihrer Kontaktlinsen. Solche Gegenstände können kontaminiert sein und können zu schweren Infektionen für Ihre Augen führen.
  3. Lesen Sie immer die Anweisungen des Herstellers der Kontaktlinsenlösung für den richtigen Gebrauch der Lösung.

Speichern Sie Ihre Kontaktlinsen :

  1. Bevor Sie Ihre Objektive aufbewahren, füllen Sie den Kontaktlinsenbehälter mit einer Kontaktlinsen-Aufbewahrungslösung.
  2. Wenn Ihre Kontaktlinse Luft ausgesetzt ist, während weg von Ihrem Auge, kann es dehydrieren und trocken und spröde werden. In diesem Fall muss Ihre Kontaktlinse wieder hydratisiert werden. Wenn die trockene Linse an einer Oberfläche stecken bleibt, eine Menge Salzlösung darauf auftragen, bevor Sie versuchen, sie zu schälen oder zu behandeln. Um Ihre Kontaktlinse wieder zu hydratisieren, wählen Sie das Objektiv sehr schonend und legen Sie es in den Aufbewahrungsbehälter; Tränken Sie die getrocknete Linse in einer Kontaktlinsenspül- und Aufbewahrungslösung für mindestens 60 Minuten, bis sie in den ursprünglichen weichen Zustand zurückkehrt. Untersuchen Sie das Objektiv auf Beschädigungen und wenn es sauber und weich ist, reinigen Sie es und desinfizieren Sie es gründlich vor dem Tragen. Wenn das Objektiv nicht zu seiner ursprünglichen Weichheit zurückkehrte oder nach dem Tragen, es nicht bequem fand, es entsorgen und nie versuchen, es wieder zu verwenden.
  3. Ersetzen Sie den Kontaktlinsenbehälter regelmäßig alle 3 Monate oder weniger.
  4. Wir empfehlen, den Kontaktlinsen-Aufbewahrungsbehälter nach jedem Gebrauch zu reinigen, indem man ihn gründlich mit heißem Leitungswasser auswäscht und dann trocknen lässt. Nach dem Trocknen mit einer geeigneten Desinfektionslösung des Desinfektionsmittels desinfizieren, gründlich ausspülen und mit einer frischen Kontaktlinsen-Aufbewahrungslösung wieder auffüllen.

Vorsichtsmaßnahmen für Ihre optimale Sicherheit:

  1. Wenn Sie Augen Make-up oder Kosmetik tragen, wenden Sie Ihre Augen Make-up nach dem Tragen Ihrer Linsen. Auch entfernen Sie immer Ihre Augen Make-up nach dem Entfernen Ihrer Objektive.
  2. Um Augeninfektionen zu vermeiden, sollten Sie vermeiden, Ihre Kontaktlinsen übermäßig zu behandeln, bevor Sie sie tragen. Wenn Sie Ihre Kontaktlinse aus dem ersten Versuch nicht tragen, nass und reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen mit ein paar frische Tropfen der Lösung, bevor Sie versuchen, sie wieder zu tragen.
  3. Beim Tragen von Kontaktlinsen, vermeiden Sie immer Ihre Augen ausgesetzt Creme Lotionen, Haarspray, Haartrockner oder Deodorants. Solche Gegenstände schädigen Ihre Kontaktlinsen und können Probleme für Ihre Augen verursachen.
  4. Vermeiden Sie es immer, Ihre Kontaktlinsen in Gegenwart von Umgebungsdämpfen, übermäßigem Rauch, Staub oder Dämpfen und bei starken Windbedingungen zu tragen. Vermeiden Sie auch, Ihre Kontaktlinsen in Gegenwart von Chemikalien, Lackverdünner, Haushaltsreinigungsmittel, ungewöhnlich belasteter Luft, starker Hitze oder anderen anormalen atmosphärischen Bedingungen zu tragen.
  5. Wenn Ihre Augen beim Tragen Ihrer Kontaktlinsen rot werden oder wenn Sie Unwohlsein beim Tragen und / oder im Falle eines Gefühls jeglicher Art eines stechenden oder brennenden Gefühls oder Juckreiz und Reizung, übermäßiges Reißen, Augentrockenheit, verringerte Sehschärfe fühlen Augenschmerzen, Sehstörungen, Regenbogen oder Halos in der Umgebung von Objekten, Photophobie oder starke Lichtempfindlichkeit, ungewöhnliche Augensekrete, Kontaktlinsen sofort entfernen, sorgfältig inspizieren, gründlich ausspülen und desinfizieren und dann wieder tragen. Wenn das Unbehagen oder Problem weiterhin besteht, entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen sofort und wenden Sie sich an Ihren Augenarzt.

Gegenanzeigen:

Im Falle des Auftretens der folgenden Bedingungen, entfernen Sie Ihre Kontaktlinsen, unterlassen Sie sie, bis Sie Ihren Augenarzt konsultieren:

  1. Augenentzündungen jeglicher Art.
  2. Aktive Augenkrankheiten oder Verletzungen oder abnorme Zustände der Hornhaut, der Bindehaut oder der Augenlider.
  3. Mikrobielle Infektion des Auges.
  4. Unzureichende Tränenabsonderung.
  5. Verwendung von Medikamenten, die kontraindiziert mit Kontaktlinsen oder Kontaktlinsen Pflegeprodukte einschließlich aller Augenmedikamente sind. Sie sollten Ihren Augenarzt konsultieren, bevor Sie Medikamente einnehmen, da bestimmte Medikamente wie Antihistaminika, Dekongestionsmittel, Diuretika, Muskelrelaxantien, Beruhigungsmittel und Personen mit Bewegungsunschärfe Augentrockenheit, vermehrtes Kontaktlinsen-Bewusstsein oder verschwommenes Sehen verursachen können. Sollte eine dieser Bedingungen auftreten, verwenden Sie keine Kontaktlinsen und fragen Sie Ihren Augenarzt umgehend nach geeigneten Abhilfemaßnahmen.
  6. Krankheit oder Allergien, die die Verwendung von Kontaktlinsen und / oder die Produkte, die verwendet werden, um sie zu reinigen, nicht empfehlenswert.
  7. Schwierigkeiten, die Kontaktlinsen Pflegehinweise und / oder die Geschichte der Nichteinhaltung der Kontaktlinsen Pflegeanweisungen, Verschleißbeschränkungen oder andere Anweisungen im Zusammenhang mit ihrer Verwendung zu folgen.
  8. Invalidität oder Unlust, aufgrund von Alter, Gebrechen oder körperlichen oder geistigen Bedingungen zu verstehen oder alle Vorsichtsmaßnahmen, Beschränkungen oder Richtungen der Verwendung oder Pflege von Kontaktlinsen oder Unfähigkeit zu tragen oder zu entfernen Kontaktlinsen ohne externe Hilfe zu verstehen oder zu erfüllen.


Our webstore uses cookies to offer a better user experience and we recommend you to accept their use to fully enjoy your navigation click here for more information.

X
[titolo video]